Nov 28, 2019
23 Views
Comments Off on 3 einfache Tipps zum Kauf von künstlichen Nägeln

3 einfache Tipps zum Kauf von künstlichen Nägeln

Written by

Es gibt viele Geschäfte sowohl online als auch in der "realen Welt", die künstliche Nägel verkaufen. Man kann von überall eine Menge künstlicher Nägel erhalten und es ist auch sehr billig, da viele künstliche Nägel in China und einigen Entwicklungsländern hergestellt werden.

Ein Kauftipp für diese Art von Hobby ist der Kauf in großen Mengen oder Sets. Auf diese Weise können Sie viel an Versand- und Frachtkosten sparen. Für spezifische Details stellen Sie sicher, dass Sie den Einzelhändler immer im Voraus nach diesen Kosten fragen. Und wenn Sie Sets oder Bulk kaufen und die anderen Designs nicht mögen, geben Sie sie einfach weg oder tauschen Sie sie. Ich bin sicher, Ihre Freunde, Familie oder sogar Kinder würden gerne mit ihnen spielen.

Eine andere Sache, die Sie mit unerwünschten künstlichen Nägeln tun können, ist, die Farbe, die damit geliefert wird, abzustreifen. Entfernen Sie es mit Aceton oder einem anderen Farbentferner. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die falsche Nagelstruktur nicht beschädigen und malen oder sogar Ihre eigenen Designs mit einem Airbrush ausstreichen. Dies ist eigentlich ein ganz anderes Hobby, da Sie Ihre Designs tatsächlich auf einem Nischenmarkt verkaufen können. Dies geht jedoch über den Rahmen hinaus und wird am besten in einem anderen Beitrag erklärt.

Denken Sie beim Kauf Ihrer Nägel daran, dass diese mit Klebstoff geliefert werden sollten. Du willst nicht so aufgeregt sein, deine falschen Nägel zu bekommen und deine Blase platzen zu lassen, wenn du sie tatsächlich anprobieren und anziehen kannst.

Und das war's auch schon. Ich bin mir sicher, Sie können es kaum erwarten, jetzt Ihre eigenen künstlichen Nägel zu kaufen und sie anzuprobieren. Vergiss nur nicht, sei verrückt und kombiniere sie!

pinit fg en rect red 28 - 3 einfache Tipps zum Kauf von künstlichen Nägeln

Article Tags:
· · · · · · ·
Article Categories:
Custom Nail Ideas

Comments are closed.