Nov 27, 2019
15 Views
Comments Off on  Was Sie über Nägel wissen müssen

 Was Sie über Nägel wissen müssen

Written by

Wenn Sie Nägel kaufen, müssen Sie viele Faktoren berücksichtigen, die Folgendes umfassen:

Das Design des Nagels

Ein Nagel besteht aus 3 Hauptteilen: Kopf, Schaft und Spitze. Nägel gibt es in verschiedenen Arten von Köpfen, die sich ideal für verschiedene Anwendungen eignen. Die Köpfe sind:

Flache Köpfe : Sie sind die häufigsten und zeichnen sich durch eine große Schlagfläche aus. Aufgrund dieser Eigenschaft haben sie eine solide Haltekraft und sind ideal zum Isolieren und Ummanteln.

Schräge Köpfe : Sie haben eine konkave Form und sind ideal, wenn Sie das Verbergen erleichtern möchten. Sie werden häufig in Trockenmauern eingesetzt.

Senkköpfe : Sie sind konisch geformt und haben einen versenkten oder unter die Oberfläche geschobenen Look. Das Coole an ihnen ist, dass man sie leicht mit Kitt verbergen kann, um ihnen ein glattes Finish zu verleihen. Sie sind ideal für die Endbearbeitung.

Wenn es um Nagelspitzen geht, gibt es viele Nagelspitzen wie stumpfe, lange Diamanten und Diamantspitzen. Stumpfe Stellen verringern die Gefahr des Holzspaltens und sind schwer zu fahren. Lange Diamantspitzen sind leichter in harten Materialien wie Trockenbau und anderen zu fahren. Diamantspitzen sind am häufigsten und ideal für den allgemeinen Gebrauch.

Genauso wie die anderen Teile des Nagels gibt es verschiedene Arten von Nagelschäften. Die häufigsten Arten sind: mit Widerhaken versehen, beringt, glatt und geriffelt.

Nagelgröße

Ein weiterer Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Nagelgröße. Die Nagelgrößen werden in Messgeräte eingeteilt und das Messgerät, das Sie verwenden sollten, hängt davon ab, wo Sie den Nagel installieren möchten. Wenn Sie eine kleine Einheit installieren möchten, greifen Sie zu einem kleinen Nagel.

Nagelzusammensetzung

Nägel bestehen aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl, verzinktem Draht oder Brite-Draht. Edelstahlnägel bestehen aus Edelstahl und werden häufig für Dächer, Abstellgleise, Terrassen, Abstellgleise, Außenverkleidungen und andere Anwendungen verwendet. Verzinkte Nägel sind dagegen mit Zink beschichtet, um ein Rosten zu vermeiden. Aufgrund dieser Eigenschaft sind sie wasser- und abriebbeständiger.

Brite-Drahtnägel sind nicht wetterbeständig, daher sollten Sie sie nicht im Freien installieren. Die beste Methode besteht darin, sie in Innenräumen zu verwenden, z. B. in Zimmereien, Zierleisten, Fußböden, Küchenschränken und anderen Bereichen.

Tipps zur Verwendung von Nägeln

Damit Sie bei der Installation von Nägeln erfolgreich sind, müssen Sie eine Reihe von Tipps berücksichtigen. Fahren Sie die Nägel schräg, um einen starken Halt zu erzielen. Das häufigste Problem bei der Verwendung von Nägeln ist, dass sie dazu neigen, Holz zu spalten. Verwenden Sie kleine Nägel, um ein Spalten des Holzes zu vermeiden. Sie sollten auch vermeiden, mehrere Nägel auf die gleiche Linie zu fahren. Dies soll vermeiden, dass das Holz stark beansprucht wird und dadurch splittert.

Fazit

Dies ist, was Sie über Nägel wissen müssen. Achten Sie beim Kauf der Nägel darauf, dass Sie diese in einem seriösen Geschäft kaufen.

pinit fg en rect red 28 -  Was Sie über Nägel wissen müssen

Article Tags:
· · · · ·
Article Categories:
Custom Nail Ideas

Comments are closed.